Physiotherapie interkulturell und multimedial

Veröffentlicht von Rosi Würtz am

Während meiner Physiotherapie-Ausbildung begann ich über diesen Beruf zu schreiben. Auf diese Weise ist auch mein Physio-Blog www.backstagephysio.de entstanden. Hier ein paar dieser Beiträge:

Physiotherapie und interkulturelle Ausbildungsinhalte

Mein Artikel „Der Mensch steht im Mittelpunkt der Physiotherapie: Schulung sozialer Kompetenzen in interkulturellen Kontexten während der Ausbildungsjahre“ erschien erstmalig in der Zeitschrift des Deutsch-Indischen Dialogs „Meine Welt“ [Heft 1, Jahrgang 30, Winter 2013/2014]. Auf meinem Weblog www.backstagephysio.de kann dieser Beitrag kostenlos gelesen werden.

Passend zur interkulturellen Arbeit in der Physiotherapie passt die schriftliche Hausarbeit „Physiotherapie in Indien“, die ich während meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin geschrieben habe. Auf www.backstagephysio.de steht der komplette Text zur Einsicht:

Physiotherapie im Internet

Gemeinsam mit meiner Kollegin Bianca Kübbeler-Spandau verfasste ich während der Ausbildungsjahre den Artikel „Physiotherapie im World Wide Web“. Zu dieser Zeit existierten erst wenige Internetangebote, die speziell für Physiotherapieschüler:innen hätten relevant sein können.

Teile diese Seite! Vielen Dank!
Kategorien: Fachbeiträge

Rosi Würtz

Soziologin mit den Schwerpunkten Digitalisierung und Gesundheit, derzeit Promotion (Uni Bonn) über betriebliche Gesundheitskommunikation von Krankenhäusern in sozialen Medien, staatlich anerkannte Physiotherapeutin mit einem Faible für Paläontologie und Raumfahrt